Globaler Aktionstag gegen TTIP

Beitrag teilen
Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

18.April 2015:

Globaler Aktionstag gegen TTIP

Es war eine eindrucksvolle Protest-Aktion gegen das Freihandelsabkommen TTIP am Samstag, den 18.  April 2015. Insgesamt etwa 1.000 Menschen gingen in Regensburg auf die Straße, um TTIP zu verhindern. Neben dem Demonstrationszug durch die Innenstadt mit einzelnen Statements der beteiligten Organisationen gab es am Neupfarrplatz Infostände, wo Unterschriften für die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA gesammelt wurden. Auf der Bühne gab es ein Kulturprogramm, u.a.  mit dem Highlight HAINDLING.

Auch die BüfA war mit einem Banner bei der Demo und mit einem Infostand am Neupfarrplatz dabei.