Podiumsdiskussion zum Thema: „Ein Jahr nach Fukushima“

Beitrag teilen
Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Podiumsdiskussion zum Thema: „Ein Jahr nach Fukushima – Wie steht es um die Energiewende in Regensburg?“

Am 14. März 2012 luden wir zu einer Podiumsdiskussion in den  Akademiesalon im Andreasstadel.

Unter fachkundiger Moderatin der Energieberaterin Diana Hehenberger-Risse diskutierten am  Podium (auf den Fotos v. l.n.r.):

  • Karl Söllner (Bürgermeister und Geschäftsführer von ENERIX)
  • Ludwig Friedl (Geschäftsführer der Energieagentur Regensburg),
  • Wolfgang Zirngibl (Bürgermeister der „Nachhaltigen Bürgerkommune“ Ascha).
  • Richard Spieß (Gründungsmitglied der BuefA, Stadtrat),